Rösti-Rolle

Hallo meine Lieben,

ich werde so oft gefragt, wie ich auf meine Rezeptideen komme, beziehungsweise wie ich es schaffe mir meine Ernährung abwechslungsreich zu gestalten.

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Ich suche mir „alltägliche“ leckere Gerichte, die niemals auf einem cleanen Ernährungsplan stehen würden und ändere sie so lange um, bis sie clean sind. Oft ist es schon einfach nur der Austausch von Sahne und Zucker durch Magerquark und bessere Süßungsmittel. Die meisten Menschen merken bei meinen gebackenen/gekochten Gerichten nicht mal den Unterschied.

Jetzt aber zum Rezept!

img_8439

Du Brauchst

  • 250 Gramm Karotte/Möhre
  • 250g Kartoffeln
  • 2 Vollei
  • 1 Eiklar
  • Petersilie
  • Zwiebeln
  • (körnigen oder als Aufstrich) Frischkäse
  • Pute oder Schinkenlachs (je nach Belieben)
  • Gewürze
  • Light Mozzarella

To Do

  • Ofen auf 180° vorheizen
  • Möhren und Kartoffeln schälen
  • Beides in eine Schüssel raspeln
  • in eine anderen Schüssel Vollei und Eiklar miteinander verquirlen
  • Salz, Pfeffer und Gewürze nach belieben dazu geben (Ich habe noch das Arrabiata-Gewürz von Just Spices benutzt)
  • Petersilie und Zwiebeln in kleine Stücke schneiden
  • Alles zusammen in eine Schüssel geben und gut verrühren bis alles mit etwas Ei bedeckt ist
  • Masse gleichmäßig auf einem Backblech auslegen, dass es eine rechteckige Form erhält
  • Für 30-40 Min (Je nach Dicke des „Teigs“) in den Backofen, sodass es eine goldene Kruste bekommt
  • Den fertigen Teig mit Frischkäse bestreichen und je nach Eurem Geschmack belegen
  • Gern nochmal mit Salz und Pfeffer würzen
  • Teig VORSICHTIG einrollen
  • Ich habe die Rolle nochmal mit etwas Light Mozzarella bestreut und sie weitere 5 Minuten in den Backofen gegeben, bis der Käse geschmolzen war
  • Rolle in Scheiben schneiden und genießen 🙂

 

 #wolfpackkitchen

#larrrylifts

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s