Blumenkohlpizza

Du möchtest eine Low-Carb- und Low-Fat-Alterenative zur klassischen Pizza? Einfach mal ein paar Kalorien einsparen und trotzdem das Pizza-Feeling beibehalten:

Bildschirmfoto 2016-06-04 um 13.37.16

 

Du brauchst:

  • 250g frischen Blumenkohl
  • 1 ganzes Ei
  • 2 Eiweiß
  • 100g light Mozzarella
  • 1 Knoblauchzähe frisch gehackt
  • 2 TL Salz
  • 2 TL italienische Kräuter
  • Passierte Tomaten
  • Belag nach Wahl

To do:

  • Den Blumekohl schneiden und in einer Küchenmaschine häckseln, bis die Masse wie Grieß aussieht
  • Den gehackten Blumekohl in eine Schüssel geben und 8 Min. in der Mikrowelle garen
  • Ofen auf 230° vorheizen.
  • zu dem Grieß 1 Ei, 2 Eiweiß, 1 TL italienische Kräuter, 1 TL Salz, 1 Knoblauchzähe gehackt und 70g light Mozzarella hinzugeben und vermengen
  • den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen
  • bei Belieben kann die Oberfläche noch mit etwas Öl bestrichen werden, um den Bräunungsvorgang zu unterstützen
  • 15 Min backen bis es lecker gebräunt aussieht
  • Passierte Tomaten in einer Schüssel mit Salz, italienischen Kräutern und Gewürzen nach Wahl mischen und damit die Pizza bestreichen
  • nach Belieben belegen und den restlichen Mozzarella darüber streuen
  • nochmals weiter 10-15 Min. backen bis der Käse gut zerlaufen ist

Bon Appetit!

#wolfpackkitchen

#larrylifts

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s